Sie befinden sich hier: » Startseite » Aktuelles 

22.10.17

Tansania verbietet CHESA

CHESA Logo

Der tansanische Staatspräsident setzt seinen Kampf gegen die in Tansania verbotene Homosexualität fort. Seine Regierung hat jetzt die Nichtregierungsorganisation „Community Health Education Services and Advocacy“ (CHESA) verboten. CHESA ist in der HIV/AIDS-Aufklärung aktiv und tritt gegen die Diskriminierung von Schwulen und Lesben in Tansania ein.