Sie befinden sich hier: » Startseite » Aktuelles 

08.10.17

Präsident bildet Regierung um

Die neue Bergbauministerin Kairuki

Die neue Bergbauministerin Kairuki

Staatspräsident John Magufuli hat eine Regierungsumbildung vorgenommen und dabei mehrere Politiker aus seiner Heimatregion am Victoria-See ins Kabinett berufen.  Das bisherige Ministerium für Energie und Bergbau wird in zwei eigenständige Ministerien aufgeteilt. Neuer Energieminister wird der bisherige Vizeminister Dr. Medard Kalemani. Er ist von Beruf Rechtsanwalt und hat in England promoviert. Sein Wahlbezirk ist Geita.

Die wichtige Position der Bergbauministerin übernimmt Angellah Kairuki, 41. Laut Forbes zählt sie zu den wichtigsten 20 jungen Frauen Afrikas. Sie ist von Beruf Rechtsanwältin, studierte ebenfalls in England, ist Mitglied im Nationalen Exekutivrat der CCM, Mitglied in der Leitung der CCM-Frauenorganisation únd hatte bislang die Funktion einer Staatsministerin im Büro des Staatspräsidenten.

Auch das Ministerium für Landwirtschaft, Viehhaltung und Fischerei wird geteilt: Charles Tizeba, 56 (CCM, Buchosa, Mwanza Region), ist neuer Landwirtschaftsminister und Luhaga Mpina, 42 (CCM, Kisesa, Mwanza Region), der neue Minister für Viehhaltung und Fischerei.

Jumanne Maghembe verliert seinen Posten als Minister für Umweltschutz und Tourismus. Im folgt der bisherige stellvertretende Gesundheitsminister Hamisi Kigwangalla, 42 (Tabora Region).